Eine Publikation der Binkert Medien AG
Antriebselemente: Ausgabe 01/2009, 06.12.2009

Energieeinsparung mit Bremsenergiespeicherung für schnell taktende Maschinen und Anlagen

MOVIAXIS-Module bieten die Möglichkeit, Bremsenergie zwischenzuspeichern und wieder zu verwenden. Während die MXC-Module intelligente Speicher sind, bieten die Kompakt-Module MXP81 für besonders schnell taktende Maschinen die Integration von Einspeisung und Energiespeicherung in einem Gerät. Steht mehr Bremsenergie an, als zwischengespeichert werden kann, wird diese in beiden Modulen über einen Bremswiderstand abgebaut. Im Vergleich dazu sind die Puffermodule MXB reine Energiespeicher. Sie werden aus dem Zwischenkreis mit Energie geladen, unabhängig von besonderen Brems- oder Beschleunigungsvorgängen. Die Puffermodule stellen also eine "garantierte Energiemenge" zur Verfügung, mit welcher bei Netzausfall in eine sichere Position gefahren werden kann.

Alfred Imhof AG
Jurastrasse 10
4142 Münchenstein
Tel. 061 417 17 17
Fax 061 417 17 00
www.imhof-sew.ch
info@imhof-sew.ch