Eine Publikation der Binkert Medien AG
Antriebselemente: Ausgabe 03/2010, 15.09.2010

Geld sparen und Sicherheit erhöhen: Schmierstoffspender versorgt Lagerstellen

Mit dem Schmierstoffspender "simalube" ist die zuverlässige und gleichmässig Schmierstoffabgabe gewährleistet. Weniger Lagerschäden und längere Maschinenlaufzeiten sind das Resultat. Manuelle Schmierung ist nicht mehr erforderlich. Allein durch die Zeiteinsparung werden die Kosten enorm gesenkt. Das geschlossene System verhindert das Eindringen von Schmutz. Die Schmierstoffspender sind auch für den Einsatz im Ex-Bereich, bei Gasen, Stäuben und sogar im Bergbau zugelassen. Anwendungen sind Förderbänder, Ventilatoren, Fahrzeuge, Kühl- und Heizaggregate, Motoren, Ketten oder Führungen. Der "simalube" funktioniert kopfüber und sogar unter Wasser. Sein Einsatztemperaturbereich liegt bei -20 bis +55 °C.

simatec ag
Stadthof 2
3380 Wangen a. Aare
Tel. 032 636 50 00
Fax: 032 636 50 19
welcome@simatec.com
www.simatec.com