Eine Publikation der Binkert Medien AG
Antriebselemente: Ausgabe 01/2013, 13.04.2013

PLUS+1-Display mit Motordatenanzeige und Engine Information Center

Das frei programmierbare Farbdisplay DP250 gibt es nun mit dem sogenannten EIC (Engine Information Center). Mit diesem preislich attraktiven Standardprodukt lassen sich schnell und einfach Signale von jedem aktuellen Dieselmotor visualisieren. Über ein leicht verständliches Menu lässt sich das Display auf jede Anwendung anpassen. Der Benutzer kann aus 50 Signalen wählen, die er im Display darstellen möchte (Dieseldrehzahl, Öl-/Wassertemperatur, Betriebsstunden usw.). Auf jeder der bis zu vier Bildschirmseiten lassen sich bis zu vier Signalen anzeigen, inklusive Fehlermeldungen in Klartext. Dies erleichtert die Fehlerdiagnose im Feld erheblich. Um die Signale zu visualisieren, greift das DP250 auf die CAN-Bus-Schnittstelle (J1939) vom Dieselmotor zurück.

Bibus Hydraulik AG
Allmendstrasse 26
8320 Fehraltorf
Tel. 044 877 52 11
www.bhag.bibus.ch