Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2014, 08.10.2014

Steuerung für intelligente Drives und das Synchronisieren von Achsen

Die Master-MACS sind für die Bahnsteuerung entwickelt. Sie eignen sich aber für alle Anwendungen, bei denen viele Achsen präzise und in hoher Geschwindigkeit zu synchronisieren sind. Die Steuerung bietet dafür mit ihren schnellen Regelkreisen – Lageregelzyk-lus ab 100 μs – ideale Bedingungen. Die maximale Anzahl der Achsen hängt von der Komplexität und notwendigen Aktualisierungsrate der Antriebe ab. Beispielsweise ist bei 20 Achsen mit hoher Komplexität und Ruckbegrenzung immer noch eine Aktualisierungsrate von 3 kHz realisierbar. Die Automatisierungssoftware APOSS bietet interaktive grafische Editoren wie CAM-, Array- und Path-Editor und unterstützt Debugging und Optimierung durch Smart-Oszilloskop sowie das automatische Abarbeiten von hierarchischen State-Machines.

zub machine control AG, Buzibachstrasse 31, 6023 Rothenburg Tel. 041 541 50 40, Fax 041 541 50 49, info@zub.ch, www.zub.ch