Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/2015, 09.04.2015

Servoverstärker im Pocket-Format für die Ansteuerung von Synchronservomotoren

Die Servomotorendstufen DC 061 und DC 062 bieten eine Nennleistung von 300 W im Scheibenformat. Sie sind für die Ansteuerung von Synchron-Servomotoren mit bis zu 6 A Dauer- und 15 A Spitzenstrom bei 48 VDC ausgelegt. Der integrierte Resolver- (DC 061) bzw. Inkrementalgebereingang (DC 062) erlaubt eine kostengünstige Positionsrückmeldung. Beiden Modulen steht ein 24-VDC-Ausgang zum Ansteuern einer Haltebremse zur Verfügung. Ein 2-kanaliger Enable-Eingang gestattet die Realisierung eines STO – Safe Torque Off – für Anwendungen bis SIL 3 und Kat. 4, PLe. Mit den Abmessungen von 12,5 × 103,5 × 72 mm bieten die S-DIAS-Module volle Servoachsfunktionalität ohne technische Einschränkungen auf kleinem Bauraum.

Sigmatek Schweiz AG, Schmitterstrasse 9, 8308 Illnau-Effretikon
Tel. 052 354 50 50, Fax 052 354 50 51
office@sigmatek.ch, www.sigmatek-automation.ch