Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2015, 01.10.2015

Bürstenloser DC-Motor für Anwendungen im OP

Der EC-4pole 30 besitzt ein hohes Drehmoment und ist sterilisierbar – ein Antrieb für medizinische Handgeräte. Mit zwei Polpaaren liefert er ein Nenndrehmoment von 106 mNm bei einer Leistung von 150 W. Er besitzt einen hermetisch abgedichteten Rotor und übersteht dadurch mehr als 1000 Sterilisationszyklen im Autoklaven. Mit der speziellen eisenlosen Wicklung erhält der Motor unter anderem einen hohen Wirkungsgrad. Drehmoment und Stromstärke verhalten sich zudem linear. Der Antrieb kann überlastet werden. Er ist mit und ohne Hallsensor erhältlich – optional auch mit einer Hohlwelle von bis zu 4,1 mm Durchmesser. Ingenieure erhalten mit dem EC-4pole 30 einen Antrieb für chirurgische Handgeräte, die unter harten Bedingungen in Operationssälen einwandfrei funktionieren.

maxon motor ag
Brünigstrasse 220, 6072 Sachseln
Tel. 041 666 15 00, Fax 041 666 16 50
info@maxonmotor.com, www.maxonmotor.com