Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2015, 02.10.2015

Intelligente Servoantriebe ohne Schaltschrank

Schaltschranklos und autark: Servoantriebe IndraDrive Mi mit offenen Schnittstellen erleichtern die Modularisierung von Maschinen. Maschinenhersteller können Module mit bis zu 30 Servoantrieben komplett vormontieren und in Betrieb nehmen, ohne diese mit dem Schaltschrank zu verkabeln. Im Vergleich zu einer klassischen Automatisierung reduziert dieser Ansatz die Verkabelung um bis zu 90 %. Der Einspareffekt ist aber noch höher, weil Sensoren, E/As und Feldbus­komponenten direkt an den dezentralen Antrieben angeschlossen werden können. Über ihre Multi-Ethernet-Schnittstelle auf einer Hardware unterstützen Servoantriebe IndraDrive Mi alle gängigen Ethernet-basierten Protokolle wie Sercos, ProfiNet, EtherNet/IP, EtherCAT und POWERLINK.

Bosch Rexroth Schweiz AG
Hemrietstrasse 2, 8863 Buttikon
Tel. 055 464 61 11, Fax 055 464 62 22
info@boschrexroth.ch, www.boschrexroth.ch