Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2015, 01.10.2015

Servoregler hält extremen Bedingungen stand

Der kleine und hochstromige Gold Bee-Antrieb hat den HALT-Test (Highly Accelerated Life Testing) mit maximalen thermischen, elektrischen und mechanischen Belastungen erfolgreich bestanden. Der Servoregler aus der Gold-ExtrIC-Linie, hält Temperaturen von –75 bis +110 °C sowie mechanische Vibrationen über 30 GRMS gut aus. Während des 48-stündigen Tests sind keine Ausfälle aufgetreten. Mit 22,2 g Gewicht liefert der Antrieb bis zu 4000 W Nennleistung. Er bietet Nennströme von bis zu 50 A bei 100 VDC. Die Kommunikation erfolgt über EtherCAT- oder CANopen-Schnittstellen in Echtzeit und erlaubt somit Mehrachsbetrieb. HALT ist ein qualitatives Testverfahren mit dem Ziel, mögliche Schwachstellen im Gerätedesign und Herstellungsprozess innerhalb kürzester Zeit aufzudecken.

Elmo Motion Control GmbH
Walter-Oehmichen-Strasse 20, DE-68519 Viernheim
Tel. 0049 6204 789 370, Fax 0049 6204 789 3720
info-de@elmomc.com, www.elmomc.com