Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/2016, 14.04.2016

Modular anpassbares Werkstückträgersystem in drei Ausführungen

Die Ausführung Versamove standard, eignet sich für bis zu 40 kg pro Werkstückträger (WT), Versamove plus, für Grössen bis 1040 × 1040 mm sowie 100 kg und Versamove ultra bis zu 1200 × 1200 mm sowie 300 kg pro WT. Die Standardvariante ist kompatibel zu anderen gängigen Systemen, auch dank des 45-mm-Aluprofils als Basisaufbau für das gesamte System. Für den schnellen, präzisen Taktbetrieb und Laufruhe eignet sich der Zahnriemenförderer, für Transport auf Stau oder stark belastete Anwendungen der Staurollenkettenförderer, ebenfalls für den Staubetrieb sowie für kostengünstige Kurven der Zweistrangförderer mit einer kurvengängigen Flachplattenkette.

Datenblatt: 01_16.10.pdf

Maschinenbau Kitz GmbH
Ampèrestrasse 18, DE-53844 Troisdorf
Tel. 0049 228 4598 440, Fax 0049 228 4598 454
info@mk-group.com,