Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/2016, 13.04.2016

Sichere Antriebslösungen erhalten Schnittstelle für Profinet

Die sicheren Antriebslösungen von PMC (Pilz Motion Control) verfügen nun über eine Schnittstelle auch für Profinet. Diese Kommunikationsanbindung steht für die Servoverstärker PMCprotego D und PMCtendo DD5 zur Verfügung. Mit der Sicherheitskarte PMCprotego S kann PMCprotego D zusätzlich um Safe Motion-Funktionen erweitert werden. Safe-Motion reduziert Rüstzeiten sowie den Wartungsaufwand und erhöht so die Produktivität. PMCprotego D und PMCtendo DD5 lassen sich neben Profinet auch in allen gängigen Feldbussystemen einsetzen. Dabei wird die Schnittstellenkarte für nahezu alle relevanten Feldbussysteme einfach in die Servo­verstärker eingesteckt. So spart die Schnittstelle für Profinet-Netzwerke den Anwendern Investitionskosten.

Pilz Industrieelektronik GmbH
Gewerbepark Hintermättli, 5506 Mägenwil
Tel. 062 889 79 30, Fax 062 889 79 40
pilz@pilz.chwww.pilz.ch