Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2016, 06.10.2016

Elektrozylinder mit Servomotor bietet eine Reihe von Vorteilen

Die Servoaktuatorenreihe von Linearmech bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber pneumatischen und hydraulischen Zylindern. Die Aktuatoren sind in sieben Grössen mit einem Quadratmass von 45 bis 140 mm erhältlich. Die Kräfte bewegen sich zwischen 100 und 40 000 N bei Geschwindigkeiten bis 1500 mm/s und Hüben bis 1,5 m. Die Spindel ist mit einer Genauigkeit von IT7 gefertigt (IT5, IT3 optional). Der Einsatz ist sowohl in Parallel- wie auch Inline-Ausführung möglich. Dank eigener Servomotorenfertigung sind nahezu alle Feedbacksysteme auf dem Markt lieferbar. Man kann somit seinen gewohnten Servoregler einsetzen, das gesamte Paket inkl. Regler beim Lieferanten beziehen oder auch die Ausführung ohne Motor.

agiltec GmbH
Fabrikstrasse 5, 6330 Cham
Tel. 044 543 46 11, Fax 044 543 46 26
info@agiltec.chwww.agiltec.ch