Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2016, 05.10.2016

Kleine, leichte und schmierfreie Linearachse für grosse Aufgaben

In Kombination mit dryspin-Steilgewinden lassen sich neben einfachen Handlingaufgaben mit der drylin SLN-27 auch Sensorverstellungen mit Schritt- oder DC-Motor günstig realisieren. Sie eignet sich für Zustellbewegungen mit geringem Gewicht. Sie basiert auf der Miniaturgleitführung drylin N mit einer Schienenbreite von 27 mm. Für dynamische Bewegungsprofile und einen spielarmen Lauf kann man die Spindeln kugellagern. Das effektive Kippspiel des Führungsschlittens lässt sich über vier Stellschrauben einstellen. Der Vorschub erfolgt über eine Spindel mit einem Durchmesser von 6,35 mm. Es sind fünf Steigungsvarianten der Steilgewinde verfügbar. Mit einem Basisgewicht von nur 60 g zählt die Linearachse zu den Leichtgewichten der angetriebenen Linearführungssysteme.

igus Schweiz GmbH
Winkelstrasse 5, 4622 Egerkingen
Tel. 062 388 97 97, Fax 062 388 97 99
info@igus.chwww.igus.ch