Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/2017, 19.04.2017

Elektromechanische Zylinder mit langer Lebensdauer senken Kosten

Die einbaufertigen elektromechanischen Zylinder EMC bestehen aus eloxierten Aluminiumprofilen in ISO-Standardmassen mit integriertem Kugelgewindetrieb. Durch kontinuierlich verbesserte Produktionsprozesse stiegen die Tragzahlen der Kernkomponente Kugelgewindetrieb deutlich, was die nominelle Lebensdauer der elektromechanischen Zylinder um bis zu 25 % erhöht. Optional können Konstrukteure bei gleichbleibender Belastung eine kleinere Baugrösse einsetzen und damit Kosten sparen. In der kleinsten Variante beträgt der minimal bestellbare Hub lediglich 30 mm. Durch die jetzt wählbaren kürzeren Hübe sinkt der notwendige Bauraum je nach Baugrösse um bis zu 22 %. Die EMC-Familie umfasst fein skaliert sieben Baugrössen.

Bosch Rexroth Schweiz AG
Hemrietstrasse 2, 8863 Buttikon
Tel. 055 464 61 11, Fax 055 464 62 22
info@boschrexroth.ch, www.boschrexroth.ch