Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 02/2017, 04.10.2017

Motion-Control-Software optimiert früh Programmteile

Die Softwareversion 5.1 des High-End-Motion-Control-Systems Simotion enthält die Simulation des Anwenderprogramms. Mit der im Engineering integrierten Simulation Simosim testet der Anwender jetzt in einer virtuellen Testumgebung – ohne angeschlossene Hardware – seine Software. So optimiert er bereits frühzeitig in der Entwicklungsphase Programmteile und reduziert spätere Inbetriebnahmezeiten. Zudem wurde in der Softwareversion 5.1 die objektorientierte Programmierung (OOP) funktional erweitert. Die Software vereinfacht somit die Realisierung von Motion-Control-Applikationen im Vorfeld der Maschineninbetriebnahme – zugunsten einer kurzen Time-to-Market.

Siemens Industry Software AG
Freilagerstrasse 40, 8047 Zürich
Tel. 044 755 72 72, Fax 044 755 72 70
info.ch.plm@siemens.com, www.plm.automation.siemens.com

Motek: Halle 8, Stand 8102