Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Die NASA arbeitet erneut mit maxon motor zusammen

Schweizer Motoren steuern ersten Mars-Hubschrauber

01.04.2019 - In zwei Jahren schickt die US-Weltraumbehörde NASA einen neuen Rover zum Roten Planeten. Mit dabei: ein Hubschrauber, der die ersten Luftbilder vom Mars schiesst. Die Steuerung der Rotoren werden kleine Gleichstrommotoren aus der Schweiz übernehmen.

mehr

Innovative Motorbaureihe setzt neue Massstäbe bei «klassischen» Abmessungen

Leistung in neuen Dimensionen

01.04.2019 - Visionäre Konstruktionen findet man heute nicht in Hollywood, sondern in den Entwicklungsabteilungen innovativer Firmen. Die Anforderungen an Antriebe verändern sich – besonders wenn drehmomentstarke Motoren gefordert sind, die aufgrund der Einbausituation in axialer Richtung möglichst kurz bauen müssen, wird es oft schwierig, die ideale Lösung ...

mehr

Mehr Lebensmittelsicherheit durch Blue Range der SKF-Food-Line-Kugellagereinheiten

Verunreinigungen verringern statt verbreiten

01.04.2019 - Innovative, blaue Kugellagereinheiten von SKF eröffnen neue Möglichkeiten für das hygienische Design von Lebensmittelproduktionsanlagen. Dank ihrer hohen Zuverlässigkeit tragen die Blue- Range-Lager ausserdem zur Senkung von Wartungskosten bei und verhelfen Lebensmittel- und Getränkeherstellern zu mehr Nachhaltigkeit

mehr

Handarbeitsplätze gibt es auch in Zeiten von Industrie 4.0

Intelligente Transportsysteme

01.04.2019 - Die Zeit von Sicherheitskäfigen in der Produktion ist vorüber. In der Fabrik der Zukunft arbeiten Maschinen, Roboter und Menschen Hand in Hand. Damit das auch bei intelligenten Transportsystemen möglich wird, hat B&R die Human-track collaboration eingeführt.

mehr

Im Einsatz bei –40°C: Wie 25 e-ketten dabei helfen Flugzeuge wieder startklar zu machen

Enteisung von Flugzeugen

01.04.2019 - Beim Enteisen und Waschen von Flugzeugen ist viel Handarbeit im Spiel. Um Zeitaufwand, Verspätungen und damit Kosten zu reduzieren, entwickelte die MSG Production AS ein vollautomatisches All-in-One-Konzept, das Flugzeuge enteisen und waschen kann. Die norwegische Firma setzt dabei auf motion plastics von igus: Energieketten sorgen für eine sichere ...

mehr

Erweitertes Leistungsspektrum bei Bremsen und Kupplungen

Robotik im Fokus

01.04.2019 - mayr Antriebstechnik hat den anhaltenden Trend zur Automatisierung und die Anforderungen der Robotik fest im Blick. Daher hat das Unternehmen das Leistungsspektrum seiner Kupplungen und Bremsen deutlich erweitert. Mit dem intelligenten Modul ROBA-brake-checker lassen sich Sicherheitsbremsen sensorlos überwachen und versorgen. Dadurch eröffnen sich ...

mehr

Produkte:

Transportwagen, Hubtisch, Begleiter sowie mobile Werkbank in einer integrierten Lösung

01.04.2019 - Eine geniale Erfindung, um Frachten mühelos zu bewegen, anzuheben sowie zu be- und entladen. Mit ihm hat man endlich die integrierte Lösung gefunden. Vielseitig, flexibel, zuverlässig und bequem – mit Xetto arbeitet man ab sofort kosteneffizient, zeitsparend und gesundheitsschonend. Viele Erfindungen haben uns das Leben massgeblich erleichtert und ...

mehr

Produkte:

Einfach handhabbare Antriebs-Frequenzumrichter-Serie

01.04.2019 - Die Frequenzumrichter Commander C200 und C300 eignen sich für Maschinenbauer und OEMs, denen es besonders auf die Abmessungen ankommt. Der C300 unterscheidet sich von dem C200 durch eine zusätzliche Sicherheitsfunktion eines dualen STO-Eingangs (Safe Torque Off: sicher abgeschaltetes Moment). Der grosse Leistungsbereich von 0,25 bis 132 kW macht die ...

mehr

Produkte:

Bedienterminal mit Steuerungs-, Motion- und CNC-Funktion

01.04.2019 - Die Bedienterminals PMI 6 primo übernehmen innerhalb einer Anlage nicht nur die gesamte Automatisierung inklusive Bewegungsmanagement, sondern auch die Visualisierung über Touchscreens, die es in 7"-, 12"- oder 15"-Ausführungen gibt. Bei einer gesamten Maschine oder einem komplexen Teilbereich lassen sich bis zu 40 Achsen flexibel nach einer ...

mehr

Produkte:

Software-Template für Kinematik und Lastkollektivberechnung

01.04.2019 - Die Kinematik von leistungsverzweigten Getrieben lässt sich in KISSsys (Modul SYS) über eine Systemfunktion sehr einfach mit allen Systemberechnungen wie Wirkungsradberechnung, Modalanalyse und unter Berücksichtigung der Gehäusesteifigkeit modellieren. Das Tool berechnet darauf einzig mit der Leistung der verschiedenen Pfade die Drehmomente für ...

mehr