Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 02/2018, 09.10.2018

Lincoln-Schmierritzel für offene Zahnräder und Zahnstangen

Das Lincoln-Schmierritzel für offene Zahnräder und Zahnstangen LP2 bietet einen modularen Aufbau sowie die Möglichkeit, schnell drehende Anwendungen mit bis zu 80 min–1 zu schmieren. Da das LP2 keine Druckluft benötigt, entsteht auch kein Sprühnebel, der die Umgebung verschmutzen könnte. Ausserdem eignet es sich für höherviskose Schmierstoffe (wie z.B. Schmierfett der NLGI-Klasse 2). Darüber hinaus liefert es eine bessere Schmierqualität als eine manuelle Schmierung, senkt die Kosten und minimiert neben dem Arbeitsaufwand auch noch die Unfallgefahr. Dank seines modularen Aufbaus können die Kunden das LP2 anwendungsspezifisch konfigurieren. Anwendungen: Windenergie, Bergbau, Bauwesen, Schifffahrt, Materialtransport, grosse Drehkranz- und Pitchlager.

SKF (Schweiz) AG
Eschenstrasse 5, 8603 Schwerzenbach
Tel. 044 825 81 81, Fax 044 825 82 82
www.skf.ch