Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2019, 01.04.2019

Grosse Rollgangsmotoren in Kleinserien und Sonderausführungen

Elektromotoren in der Stahl- und Walzwerkindustrie mit massgeschneiderten Rollgangsmotoren eignen sich  für hohe Anforderungen an Transport- und Arbeitsrollgänge wie erhöhte Stoss- und Vibrationsfestigkeit sowie für den Nassbereich. Diese bieten hohe Nenn-, Beschleunigungs- und Kippmomente und sind wartungsarm sowie robust gegenüber elektrischen, mechanischen und thermischen Belastungen. Durch Sonderkonstruktionen mit extrem hohen Polzahlen und sehr niedrigen Drehzahlen lassen sich Getriebe sowie verbundene Kosten und Instandhaltungsmassnahmen einsparen. Standardmässig bieten die Rollgangsmotoren die Schutzart IP55, optional auch IP67. Nennleistungen von Rollgangsmotoren mit integrierter Bremse liegen im Bereich von bis zu 7,7 kW bei 490 min–1.

Menzel Elektromotoren GmbH
Neues Ufer 19–25, DE-10553 Berlin
Tel. 0049 30 349 92 20, Fax 0049 30 349 92 29 99
info@menzel-motors.com, www.menzel-motors.com/de