Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 02/2019, 09.10.2019

Motoren der Baureihen DH, DW, DV sind noch energieeffizienter

CO2-Emission, Klimawandel, Fridays for Future – diese Themen bestimmen die Schlagzeilen in den Medien. Der bewusste Umgang mit Energie hat neben der Reduktion von CO2-Emissionen auch noch den positiven „Nebeneffekt“, Kosten einzusparen. Grund genug, die Energieeffizienz der Produkte ständig weiter zu optimieren. Jetzt erhielten die Asynchronmotoren der Baureihen DH, DW, DV ein konstruktives Update. Damit war es den Ingenieuren möglich, nicht nur die Wärmeentwicklung deutlich zu verringern, sondern auch den Stromverbrauch signifikant zu senken. In Summe ermöglichen diese Massnahmen eine Steigerung der Energieeffizienz um bis zu 20 Prozent. Besucher der SPS in Nürnberg, 26. bis 28. November 2019, können sich in Halle 4, Stand 210, selbst davon ein Bild machen.

AMK Antriebs- und Regeltechnik AG
Mühlentalstrasse 372, 8200 Schaffhausen
Tel. 052 643 10 00, Fax 052 643 10 05
info@amk-antriebe.ch, amk-group.com