Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 02/2019, 09.10.2019

Smarte Motor-Regler-Kommunikation für die Antriebstechnik 4.0

Die Motor-Feedback-Systeme mit HIPERFACE DSL (HDSL) der Produktfamilien EDS/EDM35 und EES/EEM37 können Grössen wie Temperatur, Geschwindigkeit und Umdrehungen für die Zustandsüberwachung erfassen, speichern und daraus Einsatzdauerhistogramme erstellen. Die Singleturn- (EDS35) und die Multiturn-Motorfeedback-Systeme (EDM35) sind auf höchste Präzisionsanforderungen ausgelegt, wie sie in hochperformanten Servoantrieben gefordert werden. Sie verfügen über ein optisches Abtastsystem, das in der Singleturn-Version eine Auflösung von 24 Bit erreicht. Diese Systeme erfüllen SIL2 und PL d. Bei den EES/EEM37 handelt es sich um HDSL-Motor-Feedback-Systeme mit kapazitivem Wirkprinzip, was hohe Robustheit und den Einsatz bei Temperaturen von –40 bis +115°C erlaubt.

Sick AG
Breitenweg 6, 6370 Stans
Tel. 041 619 29 39, Fax 041 619 29 21
contact@sick.ch, www.sick.ch