Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01/2020, 09.04.2020

Frequenzumrichter-Produktfamilie SD4x: Optimierte Performance, höhere Drehzahlen

Auf Basis der neuen Entwicklungsplattform SD4x will das Lüneburger Unternehmen ab sofort eine Geräte-serie entwickeln, die in jeder Hinsicht zukunftsfähig ist. Die Geräte unterstützen neue Schnittstellen wie PROFINET, EtherCAT oder Biss und bieten eine Reihe von zusätzlichen Funktionen. Anwender werden von höheren Drehzahlen und einer deutlich verbesserten Performance profitieren. Das zentrale Element der Produktfamilie SD4x ist die deutlich verbesserte Prozessorleistung: Der neue 32-Bit Prozessor ist bis zu fünfmal schneller als bei der aktuellen Produktfamilie SD2x und erlaubt somit eine höhere Auflösung und genauere Berechnungen. Zudem ist Sieb & Meyer von einer Festkomma- auf eine Fliesskomma-Arithmetik umgestiegen, was eine flexiblere Gestaltung erlaubt.   

Sieb & Meyer AG
Auf dem Schmaarkamp 21, DE-21339 Lüneburg
Tel. 0049 4131 203 0, Fax 0049 4131 203 2000
info@sieb-meyer.de, www.sieb-meyer.de