Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 02/2021, 14.10.2021

Redesign der SC-Achse: Konsequente Weiterentwicklung

Rollon überarbeitet systematisch die Plus-Serie seiner Actuator Line: Nach den Baureihen ELM und ROBOT hat der Lineartechnik-Spezialist auch seine Vertikalachse weiterentwickelt. Neben der Anpassung des serienübergreifenden optischen Designs wurden vor allem die technischen Details überarbeitet. Die SC-Achse ist erhältlich in 100, 130 und 160 mm und wurde speziell für vertikale Bewegungen in Anwendungen ausgerichtet, die einen fest montierten Antriebskopf benötigen, während das Aluminiumprofil beweglich bleibt. Grosser Vorteil: Der neu gestaltete Antriebskopf erlaubt den Einbau des Getriebes auf beiden Seiten. Die Anschlussplatte am Ende des Aluminiumprofiles wurde nun so gestaltet, dass sie ein einfaches und schnelles Wechseln des Zubehörs erlaubt.

Rollon GmbH
Bonner Strasse 317 - 319, DE-40589 Düsseldorf
Tel. 0049 211 95 747 -0, Fax 0049 211 95 747 -100
info@rollon.de, www.rollon.de