Eine Publikation der Binkert Medien AG
Antriebselemente: Ausgabe 01/2010, 31.01.2010

PB-Druckmessumformer sind durch ein modulares System auf Kundenbedürfnisse anpassbar

Mit der PB-Serie stellt Baumer eine Familie von Druckmessumformern vor, die sich durch eine hohe Genauigkeit (bis zu 0,1 Prozent der Messspanne) über einen grossen kompensierten Temperaturbereich von -40 bis +85 °C auszeichnen. Der Druckbereich liegt zwischen 100 mbar und 1600 bar. Vier Sensortechnologien (Keramik-kapazitiv, Silizium-piezoresistiv, Metall-Dünnfilm und Keramik-Dickfilm) stehen zur Verfügung. Die Drucksensoren haben ein Gehäuse aus Edelstahl und eine hohe Resistenz gegenüber Erschütterungen, Vibrationen und Überdruck. Ausführungen mit ATEX- und SIL2-Zulassung eignen sich für sicherheitskritische und explosionsgefährdete Anwendungen.

Baumer Electric AG

Hummelstrasse 17
8501 Frauenfeld
Tel. 052 728 13 13
Fax 052 728 11 44
sales.ch@baumer.com
www.baumer.com