Eine Publikation der Binkert Medien AG
Motoren: Ausgabe 02/2010, 19.06.2010

Dezentrale Antriebs- und Positioniersteuerung erlaubt den Aufbau flexibler Anlagenarchitekturen

Die Gerätefamilie Movipro-SDC von SEW-Eurodrive überzeugt durch leistungsfähige Antriebsumrichter mit abgestuftem Leistungs- und Funktionsumfang: Die Nennleistungen erstrecken sich von 4 bis 15 kW, das Motorenspektrum von DRS- (Standard-) bis zu DRP- (Premium Efficiency-) und CMP-Motoren, mit oder ohne Geberrückführung. Die parametrierbaren Umrichter wurden von der bewährten Movidrive-Technologie abgeleitet und können sowohl Asynchron- als auch Synchronmotoren ansteuern. Die Gerätefamilie erfasst lokale I/Os und unterstützt unterschiedliche Bremsspannungen. Der hohe Integrationsgrad der Funktionen führt zu einer deutlichen Platzeinsparung.

Alfred Imhof AG

Jurastrasse 10
4142 Münchenstein
Tel. 061 417 17 17
Fax 061 417 17 00
info@imhof-sew.ch
www.imhof-sew.ch